Unser großer Vorteil ist, dass wir nicht von der Tauchausbildung leben müssen. Wir alle sind berufstätig und Tauchen ist für uns einfach nur eines der schönsten Hobbys auf der Welt. Die Freude, die wir unter Wasser erleben, wollen wir gerne mit anderen teilen. Wir haben auf ganz unterschiedliche Weise das Tauchen erlernt. In einem Punkt sind wir uns aber alle einig.

Tauchen lernt man nie über Nacht. Angebote das Tauchen innerhalb eines Wochenendes zu erlernen, sind aus unserer Sicht nicht seriös. Es kommt auch nicht auf die Organisation oder den Verband an. Ob du eine gute und fundierte Ausbildung erhältst, liegt einzig und allein an deinem Tauchlehrer. Vertrauen ist die Grundlage für eine gute und sichere Ausbildung. Dies ist der Grund, warum wir vor Beginn der Ausbildung ein persönliches Gespräch mit dir an der Basis führen wollen. Hier geht es darum, dass wir uns zuerst einmal kennenlernen. Denn nicht nur du brauchst Vertrauen in uns, sondern auch du erhältst von uns einen Vertrauensvorschuss. Solltest du diese Einstellung mit uns teilen, dann würden wir uns freuen, dich bald bei uns an der Basis begrüßen zu dürfen.